Büroimmobilien in Essen

Immobilien vergleichen

Vergleichen
Mit rund 590.000 Einwohnern ist Essen die viertgrößte Stadt Nordrhein-Westfalens und die neuntgrößte in Deutschland. Einst ein bedeutendes Zentrum der Montan- und Schwerindustrie ist die Stadt heute Sitz zahlreicher namhafter Großunternehmen, außerdem Dienstleistungsstandort und Universitätsstadt. Die fusionierte Universität Duisburg-Essen zählt zu den zehn größten deutschen Hochschulen. Energiekonzerne wie E.ON, RWE und Industriekonzerne wie Thyssenkrupp haben ihren Sitz in Essen. Hochtief, Siemens, Deichmann und viele weitere Unternehmen pflegen Niederlassungen. Auch als Messestandort ist Essen attraktiv. Büro- und Gewerbeflächen sind in Essens Innenstadt entsprechend stark nachgefragt. Dem steht ein recht geringer Freistand gegenüber. In den äußeren Bezirken schlummern jedoch ungenutzte Potenziale.
Ergebnis der Suche: 4 Büroflächen verfügbar
Sortieren nach:  

Büro in Essen mieten

Essen ist mit knapp 590.000 Einwohnern nach Dortmund die zweitgrößte Stadt im Ruhrgebiet und die neuntgrößte in Deutschland. Als eines der bedeutenden Zentren der Montan- und Schwerindustrie ist die Stadt Sitz zahlreicher namhafter Großunternehmen, außerdem Dienstleistungsstandort und Universitätsstadt. Nicht nur aufgrund der Nähe zu Industrie und Produktion sind Büro- und andere Gewerbeflächen in Essen sehr begehrt.

Büroraum in Essen: Anhaltend beliebt bei wenig Leerstand

Die Metropolregion Ruhrgebiet, in deren Herzen Essen liegt, ist einer der wichtigsten Industriestandorte der Bundesrepublik. Große Energiekonzerne wie E.ON, RWE und Industrie-Schwergewichte wie Thyssenkrupp haben hier ihren Sitz. Hochtief, Siemens, Deichmann und viele weitere Unternehmen pflegen Niederlassungen. Auch als Messestandort ist Essen attraktiv. Büro- und Gewerbeflächen sind daher nicht nur in der Essener Innenstadt stark nachgefragt. Dem gegenüber stehen verhältnismäßig wenige leerstehende bzw. ungenutzte Flächen. Die Leerstandquote lag in Essen 2018 bei 4,2 Prozent, was einer Fläche von 134.000 Quadratmetern entspricht. Damit nahm die Zahl vakanter Büroflächen im Vergleich zu 2017 um 7 Prozent ab. Der Flächenbestand an vermieteten Gewerbe- und Büroräumen in Essen lag 2018 bei 3.202.000 Quadratmetern und ist damit im Vergleich zum Vorjahr leicht angestiegen.

Anhaltender Aufwärtstrend bei Essener Büromieten

Die begrenzte Verfügbarkeit an vakanten Büroflächen sowie die weiterhin steigenden Mietpreise wirken sich auf den Büromarkt in Essen insgesamt positiv aus. Vermieter und Eigentümer können sich in der Regel zwischen mehreren Mietinteressenten entscheiden, während es Mieter – besonders bei der Suche nach größeren zusammenhängenden Büroflächen – eher schwer haben. Sowohl in City-Nähe als auch in dezentraleren Lagen stieg der durchschnittliche Mietpreis in Essen in den vergangenen Jahren konstant an. Die Durchschnittsmiete erhöhte sich von 11,15 Euro pro Quadratmeter im Jahr 2017 auf 11,32 Euro in 2018. Die Spitzenmiete für Gewerbeflächen oder Büros in Essen lag 2018 bei 15 Euro pro Quadratmeter. Das entspricht einem Anstieg um 3,4 Prozent in den letzten 12 Monaten. Perspektivisch ist ein weiterer Anstieg der Spitzenmiete für Büroflächen in Essen auf bis zu 16 Euro pro Quadratmeter realistisch. Aufgrund der anhaltend steigenden Baupreise wird vor allem für Neubaukomplexe im höherwertigen Segment ein Mietpreis unterhalb dieser Schwelle künftig kaum mehr realisierbar sein.

Bestens beraten durch langjährige Expertise

Wenn Sie ein Büro in Essen mieten oder vermieten möchten, bietet Ihnen Cushman & Wakefield ein breites Spektrum an Dienstleistungen – sowohl für Mieter als auch für Vermieter. Wir unterstützen Sie mit Branchen- und Marktkenntnis dabei, Ihre Immobilie renditestark am Markt zu positionieren oder passende Büroflächen für Ihr Unternehmen zu finden. Unsere Experten sind mit dem stetigen Wandel des Essener Immobilienmarktes und den damit zusammenhängenden Anforderungen an zu vermietende bzw. zu mietende Objekte bestens vertraut. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen nachhaltige Strategien und individuelle Lösungen, die langfristig Erfolg versprechen.

Vermietervertretung durch Cushman & Wakefield

Als Vermieter und Eigentümer sind Sie bei Cushman & Wakefield im Rahmen der Vermietervertretung bestens betreut: Wir unterstützen Sie bei der langfristigen, gewinnbringenden Vermarktung Ihrer Gewerbe- und Büroimmobilien in Essen durch ein umfassendes Serviceangebot. Sie profitieren dabei sowohl von unserer regionalen Expertise als auch von unserem globalen Netzwerk. Gerne erarbeiten wir individuelle Vermarktungskonzepte, um Ihre Liegenschaften in Essen bestmöglich auf dem Markt zu platzieren und Vermietungen mit hoher Rendite zu erwirken.

Mietervertretung durch Cushman & Wakefield

Kunden, die nach Büroimmobilien in Essen suchen, profitieren von unserem umfangreichen Beratungsangebot im Kontext unserer Mietervertretung. Wir suchen auf Grundlage eines individuellen Anforderungsprofils für Sie nach passenden Gewerbe- und Büroflächen in Essen – egal, ob es sich bei Ihrem Wunschobjekt um einen modernen Bürokomplex, um zentrumsnahe Beratungs- oder Praxisräume oder um gut angebundene Räumlichkeiten in einem der Außenbezirke handelt. Zudem entwickeln wir für unsere Kunden Flächennutzungs- und Finanzierungskonzepte und übernehmen Mietvertragsabstimmungen und -verhandlungen.