Büroimmobilien in Berlin

Berlin ist die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und ist mit ca. 3,5 Mio Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt Deutschlands. Der Berlin Büromarkt hat einen Büroflächenbestand von ca. 19 Mio. Quadratmetern und unterscheidet sich gegenüber anderen deutschen Büromärkten vor allem dadurch, dass es insgesamt vier zentrale Bürolagen gibt. Zu den vier Zentralen Büromärkten innerhalb Berlins zählen Potsdamer Platz, Zentrale Bürolage Ost, Media Spree & Zentrale Bürolage West.
Ergebnis der Suche: 119 Büroflächen verfügbar
Sortieren nach:  

Immobilien vergleichen

Vergleichen

Büro in Berlin mieten

Der Berliner Markt für Büroimmobilien gehört zu den attraktivsten in Deutschland. Vor allem die zentralen Bürolagen sind stark nachgefragt. Aufgrund des Engpasses an geeigneten Büroflächen gewinnen zunehmend dezentrale Gebiete an Bedeutung für den Markt. Cushman & Wakefield berät Interessenten, die Büros in Berlin anmieten möchten.

Büroraum in Berlin: Hohe Nachfrage, begrenzte Verfügbarkeit

Im ersten Halbjahr 2018 hat der Berliner Büromarkt den Vorjahresrekord nicht mehr erreicht. Mit 282.500 Quadratmetern ist der Flächenumsatz im ersten Halbjahr um sieben Prozent niedriger als im Vorjahreszeitraum. Dennoch ist die Nachfrage weiterhin hoch; der verringerte Flächenumsatz resultiert nämlich hauptsächlich aus dem begrenzten Angebot an Büroflächen in Berlin. Die Leerstandsrate beträgt aktuell nur 2,2 Prozent. In keiner anderen Stadt in Deutschland gibt es so wenig Leerstand. Vor allem im stark nachgefragten Central Business District sind kaum noch freie Flächen vorhanden. Derzeit befinden sich 70 Prozent der freien Büroräume Berlins in dezentralen Lagen. Die im Bau befindlichen Immobilien können den Flächenengpass nur bedingt ausgleichen, da ein Großteil der Büroflächen bereits vor der Fertigstellung vermietet ist.

Mietpreise im Aufwärtstrend

Allgemein verzeichnen die Mietpreise für Büroimmobilien einen stetigen Aufwärtstrend, und Berlin stellt dabei keine Ausnahme dar. Die Mieten sind sowohl in den zentralen als auch in den dezentralen Lagen in den vergangenen Monaten weiter gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum erhöhten sich die Spitzenmieten für Büros in Berlin im zweiten Quartal 2018 um fast 20 Prozent; aktuell kostet ein Quadratmeter im Spitzensegment etwa 31,50 Euro. Die begrenzte Verfügbarkeit an Büroflächen in Kombination mit der positiven Preisentwicklung wirken sich auf die Chancen von Interessenten aus, eine passende vakante Bürofläche in Berlin zu finden. Vermieter und Eigentümer können sich in der Regel zwischen mehreren Mietinteressenten entscheiden.

Expertise im Berliner Büromarkt

Möchten Sie ein Büro in Berlin mieten oder vermieten? Cushman & Wakefield bietet Mietern und Vermietern ein breites Spektrum an Dienstleistungen an. Unsere Immobilienexperten beraten sowohl institutionelle als auch private Interessenten. Sie kennen den Berliner Büromarkt im Detail und sind mit den sich stetig wandelnden Anforderungen vertraut. Umfangreiche Daten über die aktuelle Marktsituation helfen ihnen dabei, ganzheitliche Strategien und individuelle Lösungen für ihre Kunden zu entwickeln.

Leistungen für Vermieter

Im Rahmen der Vermietervertretung unterstützt C & W Eigentümer und Vermieter bei der erfolgreichen Vermarktung ihrer Gewerbeimmobilien. Unsere Berater erarbeiten individuelle Strategien, um vakante Büroflächen optimal am Markt zu positionieren und geeignete Mieter für Ihre Büroräume in Berlin zu finden. Um den Wert einer Immobilie langfristig zu erhalten bzw. zu steigern, setzen wir auf ganzheitliche Strategien. Darüber hinaus beraten wir Sie bezüglich der Verlängerung von Bestandsmietverträgen, wir erarbeiten Konkurrenzanalysen und unterstützen Sie beim Management von Umbau- und Neubauprojekten. Dienstleistungen aus dem Bereich Asset Services wie Key Account Management und kaufmännisches Property Management bietet C & W sowohl separat als auch in Kombination mit anderen Services an.

Leistungen für Mieter

Interessenten, die in Berlin ein Büro mieten möchten, bietet C & W umfassende Dienstleistungen im Rahmen der Mietervertretung an. Auf der Grundlage eines individuellen Anforderungsprofils erstellen wir ein adäquates Portfolio mit vakanten Büroflächen und verhandeln auf Wunsch die Konditionen des Mietvertrags. Läuft der Mietvertrag für ein Büro aus, handeln unsere Experten in Berlin auch die Rahmenbedingungen für eine Vertragsverlängerung aus. Die Dienstleistungen von Cushman & Wakefield beschränken sich jedoch nicht auf Bestandsflächen. Bei Interesse an einem Neu- oder Umbauprojekt in Berlin steht Ihnen ein umfassendes Angebot an Dienstleistungen aus den Bereichen Project Management und Qualitätssicherung zur Auswahl.